Europa
Nordgriechenland
Der Zagoria-Trail
Nordgriechenland
Plätze frei Plätze frei
Buchen
Datum:05.10.2019 bis 12.10.2019Buchungscode:WB19GRI01BT
Dauer:8 TageAnmeldeschluss:30.08.2019
Preis/Person im Doppelzimmer: 1.465,00 €Einzelzimmerzuschlag:150,00 €
Sonderpreis für Mitglieder
des österr. Alpenvereins:
1.395,00 €Kleingruppenzuschlag:100,00 €
Teilnehmer:8-12 PersonenTechnik:
einfaches Bergwandern auf guten Fußwegen und schmalen Steigen, mitunter auch längeren und steileren Steigungen im Auf- und Abstieg; Trittsicherheit stellenweise erforderlich; keine Absturzgefahr
Leitung:Martin WeberKondition:
bis 1250 Hm, Aufstieg bis 4 ½ Std., Gehzeit bis 8 Std.
Vorbesprechung:Wird bekanntgegeben.
Anforderungen:Der Zagoria-Trek ist bei uns noch relativ unbekannt, eine gewisse Grundfitness wird vorausgesetzt. Technisch gesehen ist diese Trekkingtour nicht schwierig, die Länge der Tagesetappen variiert zwischen 8 und 23 km, die täglichen Gehzeiten betragen je nach Tempo zwischen 4 und 8 Stunden. An 1 Tag müssen ca. 1.000 Hm im Aufstieg bewältigt werden!
Datum:2019-10-05 bis 2019-10-12
Dauer:8 Tage
Anmeldeschluss:30.08.2019
Buchungscode:WB19GRI01BT
Preis/Person im Doppelzimmer: 1.465,00 €
Sonderpreis für Mitglieder
des österr. Alpenvereins:
1.395,00 €
Kleingruppenzuschlag:150,00 €
Einzelzimmerzuschlag:100,00 €
Teilnehmer:8-12 Personen
Leitung:Martin Weber
Technik:
einfaches Bergwandern auf guten Fußwegen und schmalen Steigen, mitunter auch längeren und steileren Steigungen im Auf- und Abstieg; Trittsicherheit stellenweise erforderlich; keine Absturzgefahr
Kondition:
bis 1250 Hm, Aufstieg bis 4 ½ Std., Gehzeit bis 8 Std.
Vorbesprechung:Wird bekanntgegeben.
Anforderungen:Der Zagoria-Trek ist bei uns noch relativ unbekannt, eine gewisse Grundfitness wird vorausgesetzt. Technisch gesehen ist diese Trekkingtour nicht schwierig, die Länge der Tagesetappen variiert zwischen 8 und 23 km, die täglichen Gehzeiten betragen je nach Tempo zwischen 4 und 8 Stunden. An 1 Tag müssen ca. 1.000 Hm im Aufstieg bewältigt werden!